Über Uns

Wie ist Biker’s Club Germany 2020 IG entstanden?

Entstanden ist die ganze Geschichte, wie so oft, aus einer gänzlich anderen Idee:
 
Ursprünglich sollte es eine Diskussionsplattform über die geplanten Motorrad- Fahrverbote, Geschwindigkeitsbeschränkungen und Streckensperrungen werden. Zu diesem Grund hatte Rene den Channel “OWL-Ride” auf Facebook gegründet.
Recht schnell wuchs die Mitgliederzahl auf über 1500 an und der Channel war erfolgreicher als ursprünglich erwartet.
Die erste OWL-Ride Ausfahrt fiel aber wegen schlechten Wetters direkt ins Wasser und zu einer zweiten sollte es aufgrund der Corona Restriktionen nicht mehr kommen.
 
Die Gruppe blieb jedoch bestehen und man hat sich gefragt, wie es nun weiter gehen soll. Rene hatte in der Zeit der “OWL-Ride” Gruppe den Markus kennengelernt. Man saß lange zusammen und redete über die Zukunft der Gruppe. Zumal es nicht einmal klar war, wie es durch Corona überhaupt weitergehen könnte. Markus hatte dann irgendwann die Idee, man könnte doch die Gruppe weiter ausbauen, indem man alle interessierten Biker unter einer Interessengemeinschaft zusammenführt. Recht schnell war dann auch der neue Name für die Gruppe gefunden:
 
” Biker’s Club Germany 2020 IG”
 
Gesagt, getan. Am 25.05.2020 wurde die Gruppe umbenannt und ging auch direkt an den Start. Die Mitgliederzahlen wuchsen stetig mit wachsendem Tempo und mittlerweile zählt der Channel über 4100 Mitglieder.
 
Insgesamt haben wir nun schon 27 WhatsApp Gruppen Deutschlandweit und selbst mehrere Biker aus aller Welt sind bereits Mitglied in unserer Gruppe. Tendenz steigend……..
 
Um den wachsenden Zustrom nun auch händeln zu können und allen auch eine flexiblere Plattform zum Austausch bieten zu können, haben wir uns entschieden, eine eigene Webseite aufzubauen. Hier findet jeder was er braucht.
 
Hiermit laden wir alle Biker ein, an unserer Community teilzunehmen. Alles kann, nichts muss…….
 
und nicht vergessen:
 
 

Grundsätzliches:

Wir sind eine Interessengemeinschaft, unter deren Haube sich viele Menschen treffen, ob mit oder ohne Kutte und Farben, die ein gemeinsames Hobby eint: MOTORRAD…..nicht mehr und nicht weniger.

Der “Biker’sClub Germany 2020 IG” erhebt keinerlei Gebietsansprüche, weder heute, noch in Zukunft….
Wir respektieren die MC’s und die 1%er zu dem auch die MF etc. und haben kein Interesse an Konflikten.

Daraus ergeben sich auch einige Regeln für unsere Mitglieder:

Wir tragen keinen Biker’s Club Germany 3teiler, weil es den nicht gibt und auch nicht geben wird.
Das “Biker’s Club Germany 2020 IG” Logo darf weder in Gestaltung noch in der Farbe auch nur ansatzweise geändert werden.
Wir sind kein “MC” und das wird sich auch nicht ändern, dementsprechend ist ein Auftreten in der Öffentlichkeit als solcher nicht erlaubt.
Bei der Gestaltung der eigenen Motorrad-Kluft ist es tunlichst zu vermeiden, dass es aufgrund der Kleidung und der Patches zu Missverständnissen bezüglich “MC” oder “IG” kommt.

Bei Verstößen behält sich der “Biker’sClub Germany 2020 IG” weitere rechtliche Schritte vor.

DLzG

Biker’s Club Germany 2020 IG

WWW.BIKERSCLUB-GERMANY.DE

#gemeinsambewegengemeinsametwasbewegen